Immer in Bewegung ist er, mit seinem roten Roller oder der Berliner S-Bahn oder im Tourbus oder zu Fuß, aber vor allem: im Kopf. Man kann Philipp Volksmund beim Denken zuschauen. Wie die Worte, die er gerade aufgeschnappt hat, zwischen seinen Schädelplatten springen, wie sie groß und dann klein werden, sich neu zusammensetzen, wieder rausfliegen, durch andere Begriffe ersetzt werden. Und sobald sich die Gedanken formiert haben, müssen sie raus. Ausgesprochen oder aufgeschrieben werden. Die Notizen auf seinem Handy wachsen und wachsen. Als hätte Philipp einen kleinen Schlüssel am Rücken, den eine unbekannte Kraft jeden Morgen aufzieht und dann los. Tausend Projekte. Hier ein Konzert, dort eine Reise. Heute Songs schreiben, morgen Videos aufnehmen. Vom Studio ins Stadion in die Kneipe und zurück. Schaffe, schaffe, Textle schreibe.

Im Ländle wurde er groß, in Stuttgart, als Kind zweier Gutmenschen, als solche werden Menschen wie Philipps Eltern heute gerne belächelt. Weil belächeln einfacher als helfen ist. Die Schwächeren unterstützen, Toleranz leben, sich selbst nicht so wichtig nehmen, Philipp hat sich das gemerkt. Er denkt im Kollektiv. Fußballer war er als Kind, Spielmacher, so talentiert, dass der VfB Stuttgart ihn aufnahm. Musiker wurde Philipp, weil das noch mehr Freude bereitete. Erst mit den Kängurus, so hieß seine erste Band im Alter von 12 Jahren, später mit Freistil. Von Beginn an seiner Seite: der jüngere Bruder Simon. Hartmut Engler entdeckte Freistil, die Bravo berichtete und beim Vorentscheid zum Eurovision Songcontest hörte plötzlich ganz Deutschland zu. Das Kinderzimmerprojekt hatte es auf die große Bühne geschafft.

Wie er seine Musik selbst bezeichnen würde? Ehrlich deutsche Popmusik. Rio Reiser, Max Herre, Selig, Grönemeyer heißen Philipp Volksmunds Vorbilder, die ein Spektrum von Genres bieten: Von Punk über Rock bis Hip Hop, verbunden durch einen Nenner: Musik geradeaus. Ehrlich deutsche Popmusik eben. Zusammen mit ihren besten Freunden Marc und Ralph gründeten Philipp und Simon später die Band Die Fraktion. Dem VfB Stuttgart schrieben sie den Stadionsong, Mario Gomez eine Hommage und der deutschen Nationalmannschaft eine neue Hymne: „Schwarz Rot Gold“. 2006, im Jahr des Sommermärchens, zog Philipp von Stuttgart nach Berlin. Arbeitete beim Radio, in der Werbung, in Agenturen. Schrieb und schrieb und schrieb. Für und mit Alexander Klaws, Thomas Godoj, Staubkind, Andreas Bourani und viele mehr. Und für sich. Jeden Tag.

Vor einem Jahr, die Texte auf seinem Handy hatten sich inzwischen gestapelt, wurde der Drang zu groß. Zu viel gesehen, zu viel gehört, zu viel erlebt. Zu persönlich, dass seine Gedanken im Mund anderer Künstler zur Welt kommen. Er ist doch der Volksmund. Gastauftritte reichen nicht mehr, die Bühnensehnsucht ist zurück. Das nächste Projekt ist sein intimstes: „Platz für Neues“ - Philipps erstes Soloalbum. Rastlos kann er wirken. Wenn er denkt, flippern seine Augen nervös. Er musste auch ein bisschen aufräumen, bevor diese Lieder das werden konnten, was sie sind. Philipps Flammenwerferherz ist neu justiert.

Text von Lukas Hermsmeier

03.06.2018

BERLIN, Lido

(Support von "Alexander Knappe")


16.08.2018

TV: "zibb Sommergarten" 18:30 Uhr (rbb)

(Live-TV-Sendung)


02.10.2018

BERLIN, Brandenburger Tor

("Nur mit Euch" - im Rahmen der Feierlichkeiten zum Tag der deutschen Einheit 2018)


03.10.2018

BERLIN, Astra

(Support von "Philipp Poisel")


04.10.2018

JENA, Kassablanca

(Support von "Philipp Poisel")



Philipp Volksmund – Platz für Neues


Philipp Volksmund – Flammenwerferherz


Kontakt

Philipp Volksmund
c/o Orangener Vorhang GmbH
Czarnikauer Straße 12, D-10439 Berlin
Telefon: +49 (0)30 48623888
E-Mail: philipp@der-volksmund.de
Internet: www.philippvolksmund.de

Impressum

Inhaltlich Verantwortlicher gemäß §6 MDStV:
Philipp Schmid (Anschrift s. oben)

Datenschutz

Wir freuen uns über Ihren Besuch auf unserer Webseite sowie über Ihr Interesse an unserem Unternehmen und unseren Produkten. Damit Sie sich beim Besuch unserer Webseite sicher fühlen, nehmen wir den Schutz Ihrer persönlichen Daten und deren vertrauliche Behandlung sehr ernst. Wir haben umfangreiche technische und betriebliche Schutzvorkehrungen getroffen, um Ihre Daten vor zufälligen oder vorsätzlichen Manipulationen, Verlust, Zerstörung oder dem Zugriff unberechtigter Personen zu schützen. Unsere Sicherheitsverfahren werden regelmäßig überprüft und dem technologischen Fortschritt angepasst. Mit diesen Hinweisen zum Datenschutz möchten wir Sie daher darüber informieren, wann wir welche Daten speichern und wie wir sie verwenden – selbstverständlich unter Beachtung der geltenden Datenschutzvorschriften (DS-GVO).

Allgemeine Informationen, Protokolldaten

Sie können unsere Websites grundsätzlich besuchen ohne uns mitzuteilen wer Sie sind. Wir erfahren nach Aufruf der Webseite automatisch die folgenden Protokolldaten: Eine anonyme Cookie-ID, die keinen Rückschluss auf Ihre IP-Adresse ermöglicht, das von Ihnen genutzte Betriebssystem, den von Ihnen genutzten Web-Browser und die von Ihnen eingestellte Bildschirmauflösung, das Datum und die Uhrzeit Ihres Besuchs, die Websites, die Sie bei uns besucht haben und die Website, von der Sie uns besuchen. Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten Zu Ihren personenbezogenen Daten gehören Informationen wie Name, Adresse, Telefonnummer oder E-Mail-Adresse. Personenbezogene Daten werden nur verarbeitet, wenn Sie uns diese von sich aus, z. B. zur Begründung, inhaltlichen Ausgestaltung oder Änderung eines zwischen Ihnen und uns geschlossenen Vertragsverhältnisses oder der Registrierung für personalisierte Dienste mitteilen. Darüber hinaus erfolgt eine Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten nur, wenn Sie zuvor Ihre Einwilligung z. B. für den Erhalt von Werbung und Marktforschung erteilt haben. Die Einwilligung in die Nutzung Ihrer Daten zu den vorgenannten Zwecken gilt ausschließlich für die "www.der-volksmund.de" bzw. "www.philippvolksmund.de". Eine Übermittlung Ihrer Daten an Dritte findet nicht statt, es sei denn, wir sind gesetzlich dazu verpflichtet. Soweit externe Dienstleister mit Ihren personenbezogenen Daten in Berührung kommen, haben wir durch rechtliche, technische und organisatorische Maßnahmen sowie durch regelmäßige Kontrollen sichergestellt, dass diese die Vorschriften der Datenschutzgesetze einhalten.

Bedarfsgerechte Werbung (Targeting), Cookies

Wir erstellen für Zwecke der bedarfsgerechten Werbung (Targeting) Nutzerprofile. Hierzu werden Cookies verwendet. Cookies sind kleine Dateien mit Konfigurationsinformationen, die auf Ihrem Endgerät gespeichert werden. Erfasst werden dabei Informationen über Ihre Aktivitäten auf den von Ihnen besuchten Websites (z. B. Surfverhalten, besuchte Unterseiten der Internet-Angebote, geklickte Werbebanner etc.). Die meisten Web-Browser sind so eingestellt, dass alle Cookies automatisch akzeptiert werden. Sie können die Verwendung von Cookies mit der Einstellung Ihres Browsers unterbinden, indem Sie Ihren Browser so einstellen, dass dieser keine oder nur bestimmte Cookies akzeptiert, oder Sie benachrichtigt werden, sobald Cookies gesendet werden. Dies kann zur Folge haben, dass Sie nicht sämtliche Funktionen unserer Websites vollständig nutzen können. Wir weisen Sie darauf hin, dass, falls die Verwendung von Cookies durch Ihren Browser nicht erlaubt ist, bei Löschung der Cookies, Verwendung eines anderen Browsers oder einem Gerätewechsel, eine erneute Zustimmung zu den Cookies durch Sie erfolgen muss.

Wir setzen folgende Cookies auf unserer Webseite ein: 1. Sitzungs-Cookies: Während Sie auf einer Webseite aktiv sind, wird temporär ein Sitzungs-Cookie im Speicher Ihres Computers abgelegt, in dem eine Sitzungskennung gespeichert wird, um z. B. bei jedem Seitenwechsel zu verhindern, dass Sie sich erneut anmelden müssen. Sitzungs-Cookies werden bei der Abmeldung gelöscht oder verlieren ihre Gültigkeit, sobald ihre Sitzung automatisch abgelaufen ist 2. Drittanbieter-Cookies Drittanbieter-Cookies stammen von anderen Anbietern als dem Betreiber der Webseite. Sie können beispielsweise zum Sammeln von Informationen für Werbung, benutzerdefinierte Inhalte und Web-Statistiken verwendet werden. 3. Flash-Cookies Flash-Cookies werden als Datenelemente von Webseiten auf Ihrem Computer gespeichert, wenn diese mit Adobe Flash betrieben werden. Flash-Cookies haben kein Zeitlimit. Ihre Rechte Sie haben uns gegenüber folgende Rechte hinsichtlich der Sie betreffenden personenbezogenen Daten: – Recht auf Auskunft, – Recht auf Berichtigung oder Löschung, – Recht auf Einschränkung der Verarbeitung, – Recht auf Widerspruch gegen die Verarbeitung, – Recht auf Datenübertragbarkeit. Ferner haben Sie das Recht, Ihre datenschutzrechtliche Einwilligungserklärung jederzeit für die Zukunft zu widerrufen. Durch den Widerruf der Einwilligung wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt. Sie haben zudem das Recht, sich bei einer Datenschutz-Aufsichtsbehörde über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns zu beschweren. Unter folgendem Link können Sie entsprechende Kontaktdaten der Datenschutz-Aufsichtsbehörden erfahren. https://www.bfdi.bund.de/DE/Infothek/Anschriften_Links/anschriften_links-node.html Wenn Sie weitere Fragen zum Thema Datenschutz oder Ihren Rechten haben, erhalten Sie entsprechende Antworten über philipp@der-volksmund.de
Stand: Mai 2018

Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc, (1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA; „Google“). Die Nutzung umfasst die Betriebsart „Universal Analytics“. Hierdurch ist es möglich, Daten, Sitzungen und Interaktionen über mehrere Geräte hinweg einer pseudonymen User-ID zuzuordnen und so die Aktivitäten eines Nutzers geräteübergreifend zu analysieren. Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Website, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. In diesen Zwecken liegt auch unser berechtigtes Interesse an der Datenverarbeitung. Die Rechtsgrundlage für den Einsatz von Google Analytics ist § 15 Abs.3 TMG bzw. Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Sitzungen und Kampagnen werden nach Ablauf einer bestimmten Zeitspanne beendet. Standardmäßig werden Sitzungen nach 30 Minuten ohne Aktivität und Kampagnen nach sechs Monaten beendet. Das Zeitlimit für Kampagnen kann maximal zwei Jahre betragen. Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz finden Sie unter https://www.google.com/analytics/terms/de.html bzw. unter https://policies.google.com/?hl=de. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das Browser-Add-on herunterladen und installieren. Opt-Out-Cookies verhindern die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Website. Um die Erfassung durch Universal Analytics über verschiedene Geräte hinweg zu verhindern, müssen Sie das Opt-Out auf allen genutzten Systemen durchführen. Quelle: www.datenschutzbeauftragter-info.de

Google Web Fonts

Diese Seite nutzt zur einheitlichen Darstellung von Schriftarten so genannte Web Fonts, die von Google bereitgestellt werden. Beim Aufruf einer Seite lädt Ihr Browser die benötigten Web Fonts in ihren Browsercache, um Texte und Schriftarten korrekt anzuzeigen. Zu diesem Zweck muss der von Ihnen verwendete Browser Verbindung zu den Servern von Google aufnehmen. Hierdurch erlangt Google Kenntnis darüber, dass über Ihre IP-Adresse unsere Website aufgerufen wurde. Die Nutzung von Google Web Fonts erfolgt im Interesse einer einheitlichen und ansprechenden Darstellung unserer Online-Angebote. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar. Wenn Ihr Browser Web Fonts nicht unterstützt, wird eine Standardschrift von Ihrem Computer genutzt. Weitere Informationen zu Google Web Fonts finden Sie unter https://developers.google.com/fonts/faq und in der Datenschutzerklärung von Google: https://www.google.com/policies/privacy/.

Eingebettete YouTube-Videos

Auf einigen unserer Webseiten betten wir Youtube-Videos ein. Betreiber der entsprechenden Plugins ist die YouTube, LLC, 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA. Wenn Sie eine Seite mit dem YouTube-Plugin besuchen, wird eine Verbindung zu Servern von Youtube hergestellt. Dabei wird Youtube mitgeteilt, welche Seiten Sie besuchen. Wenn Sie in Ihrem Youtube-Account eingeloggt sind, kann Youtube Ihr Surfverhalten Ihnen persönlich zuzuordnen. Dies verhindern Sie, indem Sie sich vorher aus Ihrem Youtube-Account ausloggen. Wird ein Youtube-Video gestartet, setzt der Anbieter Cookies ein, die Hinweise über das Nutzerverhalten sammeln. Wer das Speichern von Cookies für das Google-Ad-Programm deaktiviert hat, wird auch beim Anschauen von Youtube-Videos mit keinen solchen Cookies rechnen müssen. Youtube legt aber auch in anderen Cookies nicht-personenbezogene Nutzungsinformationen ab. Möchten Sie dies verhindern, so müssen Sie das Speichern von Cookies im Browser blockieren. Weitere Informationen zum Datenschutz bei „Youtube“ finden Sie in der Datenschutzerklärung des Anbieters unter: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/

Verwendung von Anfahrtskarten

Google Maps Diese Internetseite verwendet Google Maps von Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA. Durch die Einbettung von Google Maps wird ihre IP-Adresse unmittelbar an Google übertragen und ein Cookie gespeichert, sobald Sie eine solche Webseite besuchen. Sie erklären sich durch Nutzung dieser Internetseite einverstanden mit der Erfassung, Bearbeitung sowie Nutzung der automatisiert erhobenen Daten durch Google Inc, deren Vertreter sowie Dritter einverstanden. Unter „Nutzungsbedingungen von Google Maps“ können Sie diese einsehen.